Unabhängige Experten- und Marktplattform für die Schweiz.

Presenting-Partner

Presenting-Partner Logo bluewaysPresenting-Partner Logo blueways
Presenting-Partner Logo Digitale SchweizPresenting-Partner Logo Digitale Schweiz
Presenting-Partner Logo EcoCloudPresenting-Partner Logo EcoCloud
Presenting-Partner Logo HostpointPresenting-Partner Logo Hostpoint
Presenting-Partner Logo Interxion SchweizPresenting-Partner Logo Interxion Schweiz
Presenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions EinsiedelnPresenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions Einsiedeln
09.04.2018

Outsourcing – Chance für alle Organisationen

Wer Prozesse und Anwendungen auslagert, kann sich besser auf sein eigentliches Geschäft, auf die Kernkompetenzen konzentrieren. Bei Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern ist dies, aufgrund der Struktur, meist der Fall. Doch sobald das Unternehmen wächst, gibt es Probleme. Ein mittelgrosses Unternehmen sollte so professio­nell wie die grossen und so flexibel und kreativ wie die kleinen sein. Das ist nur gewährleistet, wenn man sich auf das Wesentliche konzentriert und einzelne Prozesse auslagert.
 
Durch das Outsourcing verändern sich die Perspektiven. Ein Wettbewerbsvorteil entsteht nicht durch das blosse Vorhandensein einer guten Infrastruktur, sondern durch deren gezielte und effektive Nutzung. Mit anderen Worten: Man richtet den Fokus nicht mehr auf die Geräte, sondern auf die Anwender. Es ist wichtig, dass die zur Verfügung stehenden Anwendungen genützt werden, egal wo sie sich befinden. Prozesse sollten dann ausgelagert werden, wenn andere sie schneller, besser und günstiger ausführen können. Kom­plexi­tät und Kosten sollten durch Outsourcing abnehmen. Oft sind aber nicht die Kosten für einen Out­sourcing-Entscheid ausschlaggebend, sondern Leistungsdefizite und fehlendes Wissen. Das Grundprinzip für ein erfolgreiches Outsourcing lautet: Structure follows process follows strategy. Die Basis ist die Strategie, daraus lassen sich die einzelnen Prozesse ableiten und die Struktur aufsetzen. Fehlt die Strategie, kann man nur schwer abzuwägen, welche Prozesse ausgelagert werden sollen. Die grössten Risiken beim Outsourcing liegen bei der Wahl von Partnern, Projekten und Lösungen. Es ist wichtig, dass man nur auf bewährte Partner zurückgreift, die einen Erfolgsnachweis in ähnlich gelagerten Betrieben zu bieten haben. Zudem sollten nur Lösungen und Projekte verwendet werden, die sich in der Praxis schon bewährt haben. Outsourcing lohnt sich nicht, wenn Kernkompetenzen ausgelagert werden. Die ausgelagerten Prozesse sollten kundenfreundlicher, wirtschaftlicher und einfacher werden.
Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier


von:  Roger E. Gisi - SEMP Schweizer Experten- und Markt-Plattformen GmbH


SOCIAL NETWORKS
  • myCloudService

    Wählen Sie hier Ihre Anforderungen und lassen Sie sich die passenden Angebote / Anbieter anzeigen:

    • Dienstleistungen
    • Cloud Business Software
    • Infrastructure Cloud Services
    • Cloud Governance
    • Cloud-Security-Services
    • Cloud-Technologie /-Service-Art
    • RZ-Infrastruktur
    • Support Services
    • Usability
    • Zertifizierung / Empfehlung

    Cloud-/ DL-/ RZ-Anbieter


    Gartner Logo

    Buchempfehlung

    Partner

    Cloud-Finder Schweiz: Newsletter