Impressum

Herausgeber: SEMP Schweizer Experten- und Markt-Plattformen GmbH, CH-8050 Zürich
Redaktion: Gisi Roger Eric, Partner, Fremdautoren, verschiedene Kunden
PR- und Medienarbeit: blueways, info@blueways.de
DataBase/InformationProviding: SEMP Schweizer Experten- und Markt-Plattformen GmbH, CH-8050 Zürich
Designkonzeption: blueways, info@blueways.de
Fotos: sxc.hu, fotolia.de

Plattformprofil Cloud-Finder Schweiz

Themenplattformen. Auch. Wieso wir das tun.

Marktplattformen: Hier übernehmen Plattformen die Aufgaben von Intermediären. Sie vermitteln zwischen Angebot und Nachfrage. Plattformen funktionieren wie Marktplätze. Sie sammeln Informationen und bringen die beiden Marktseiten zusammen. Auch dahinter stehen Hardware- oder Softwarelösungen, die Daten sammeln, aggregieren und aufbereiten, um daraus nutzenstiftende oder werthaltige Dienstleistungen zu generieren. Plattformen sind hier auch immer Intermediäre zwischen Datengebern und Datennutzern. In dieser Studie steht die Sicht auf Marktplattformen im Zentrum.

Initiative mit Schweizer Experten- und Marktplattformen

Kontakt
Telefon: +41 (0) 79 230 98 78
www.SEMP.ch, rgisi@gisi.ch

"Internetplattformen können, anders als klassische Telefongesellschaften, ihre Dienste und Inhalte anbieten, ohne über eigene Anschlüsse zu Kunden zu verfügen. Auch sind sie nicht auf spezifische Zugänge angewiesen. Voice-over-IP-Telefonie oder Videostreaming sind über jeden Internetanschluss möglich, der über die nötige Bandbreite verfügt. Dies wird mit dem technischen Fachbegriff „over the top“ beschrieben."*

Gemäß der Einteilung der Over-the-Top-Player vom Zusammenschluss der europäischen Regulierungsbehörden (BEREK) wird der Cloud-Finder Schweiz als OTT-2 klassifiziert.

"OTT-2 sind andere Dienste, wie z.B. Inhaltedienste oder Online-Handel. Im allgemeinen Sprachgebrauch werden vor allem OTT-2 als Plattformen bezeichnet."*

*Quelle: Grünbuch Digitale Plattformen; Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi); Mai 2016 (PDF)

Cloud-Finder.Swiss

Bundesrätin Doris Leuthard
«Der Bund will Firmen unterstützen, die in der Schweiz investieren und Arbeitsplätze schaffen. Diese Firmen erhalten mit .swiss die Gelegenheit, sich im internationalen Wettbewerb optimal zu positionieren.» dot.swiss/medien/

Werden Sie jetzt Mitglied bei