Unabhängige Experten- und Marktplattform für die Schweiz.


Experten- und Marktplattform

Presenting-Partner

Presenting-Partner Logo bluewaysPresenting-Partner Logo blueways
Presenting-Partner Logo EcoCloudPresenting-Partner Logo EcoCloud
Presenting-Partner Logo HostpointPresenting-Partner Logo Hostpoint
Presenting-Partner Logo Interxion SchweizPresenting-Partner Logo Interxion Schweiz
Presenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions EinsiedelnPresenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions Einsiedeln
Presenting-Partner Logo myfactory Software Schweiz AGPresenting-Partner Logo myfactory Software Schweiz AG
Presenting-Partner Logo Security-Finder SchweizPresenting-Partner Logo Security-Finder Schweiz

Auslastung

Der Auslastungsgrad eines Server- oder Speichersystems gibt einen ersten Hinweis auf die Nützlichkeit von IT-Komponenten. Nachdem Intel-Server sich in den Rechenzentren sprunghaft „vermehrten“, kam zwangsläufig die Frage nach deren Auslastung auf. Durchschnittswerte von 5 bis 15 Prozent gaben einen ersten Hinweis darauf, dass Intel-basierende Server nicht besonders effektiv eingesetzt werden. Aber erst durch die Virtualisierung der Rechenleistung drangen Intel-Server in den Bereich der Unix-Server und Mainframes vor, die durchschnittlich mit 40 bis 70 Prozent ausgelastet sind. 100 Prozent Auslastung sind nicht erstrebbar, da viele Prozesse Reserven benötigen und ohne diese langwierige Auslagerungsprozesse anderer Prozesse anstossen würden. Ähnliches gilt für die Storage-Utilization. Durch RAID-Funktionen gehen von der Bruttokapazität eines Speichersystems bis zu 50 Prozent verloren. Weitere Kapazitätsverluste entstehen durch notwendige Reserven und die vorsorgliche Zuteilung von Speicherkapazität an logischen Laufwerke, damit Projekte nicht irgendwann Fehlermeldungen wie „Disk out of space“ erhalten. Als Gegenmaßnahmen für eine bessere Utilization werden Storage-Virtualisierung und Thin Provisioning eingesetzt. Auch beim Speicher sind unter optimalen Bedingungen Auslastungsgrade von 60 bis 80 Prozent der Nettokapazität erreichbar.

myCloudService

Wählen Sie hier Ihre Anforderungen und lassen Sie sich die passenden Angebote / Anbieter anzeigen:

  • Dienstleistungen
  • Cloud Business Software
  • Infrastructure Cloud Services
  • Cloud Governance
  • Cloud-Security-Services
  • Cloud-Technologie /-Service-Art
  • RZ-Infrastruktur
  • Support Services
  • Usability
  • Zertifizierung / Empfehlung

Cloud-/ DL-/ RZ-Anbieter

Gartner & Cloud Computing

Cloud-Finder.Swiss

Bundesrätin Doris Leuthard
«Der Bund will Firmen unterstützen, die in der Schweiz investieren und Arbeitsplätze schaffen. Diese Firmen erhalten mit .swiss die Gelegenheit, sich im internationalen Wettbewerb optimal zu positionieren.» dot.swiss/medien/


Werden Sie jetzt Mitglied bei

Kalender Cloud Schweiz

Buchempfehlung

Partner