Unabhängige Experten- und Marktplattform für die Schweiz.

Presenting-Partner

Presenting-Partner Logo bluewaysPresenting-Partner Logo blueways
Presenting-Partner Logo Digitale SchweizPresenting-Partner Logo Digitale Schweiz
Presenting-Partner Logo EcoCloudPresenting-Partner Logo EcoCloud
Presenting-Partner Logo HostpointPresenting-Partner Logo Hostpoint
Presenting-Partner Logo Interxion SchweizPresenting-Partner Logo Interxion Schweiz
Presenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions EinsiedelnPresenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions Einsiedeln
15.09.2017

SIX setzt bei der Modernisierung der IT Infrastruktur und zur Umsetzung der zukunftsorientierten DevOps-Strategie auf Lösungen von Red Hat

SIX wählt Red Hat Enterprise Linux als primäre Linux Plattform und treibt mit Red Hat OpenShift Container Platform die Adaption von DevOps voran.

Red Hat Inc. (NYSE: RHT), der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen, gab heute bekannt, dass SIX, ein international operierender Schweizer Finanzdienstleister, im Zuge der Modernisierung der IT-Infrastruktur Red Hat Enterprise Linux als primäre Linux Plattform einsetzen wird. Als weitere Red Hat Lösungen kommen im Rahmen der Umsetzung der für das Unternehmen zentralen DevOps-Strategie die Red Hat OpenShift Platform sowie die JBoss Enterprise Platform für JEE basierte Applikationen zum Einsatz.

Durch die Modernisierung, Konsolidierung und Standardisierung der IT-Infrastruktur ist SIX im Begriff, neue Elemente wie DevOps (Zusammenspiel von Development und IT Operations)  und Private Cloud Technologien zu implementieren. Zentrale Bedeutung hat dabei die Umsetzung der gesetzten DevOps Strategie. Ziel ist es, Produkte und Funktionen viel schneller und in hervorragender Qualität am Markt anzubieten. Dies vor allem auch deshalb, weil Red Hat als klarer Leader und Innovationstreiber im Open Source-Bereich gilt. Für die Finanzindustrie ist Red Hat mittlerweile zur Plattform der Wahl geworden und wird auch von den führenden Software-Herstellern als Entwicklungsplattform klar präferiert. Vom Einsatz von Red Hat Enterprise Linux als Standard Plattform erwartet SIX eine grössere Leistung sowie eine verbesserte Zuverlässigkeit und Stabilität bei gleichzeitig reduziertem Administrationsaufwand und signifikanten Kostenersparnissen.

Zusätzlich ging es für SIX darum, eine geeignete Lösung zu evaluieren, welche in der Lage ist, als Cornerstone-Technologie das Unternehmen bei der Adaption von DevOps innerhalb der Organisation möglichst effektiv zu unterstützen und das Fundament für die Infrastruktur der nächsten Generation zu legen. Die für diese Initiative kritischen Punkte sind die Einführung von Werkzeugen und Prozessen, welche DevOps, die Standardisierung sowie die Automatisierung unterstützen. Als Resultat einer tiefgreifenden Evaluation und eines „proof of concept“ wählte SIX Red Hat OpenShift Container Platform als die dafür am Besten geeignete Lösung aus.

Die SIX führt die neue Plattform phasenweise ein. Den Anfang macht sie mit der Implementation der JBoss Enterprise Application Platform als Standard Container für JEE Applikationen. Die schrittweise Übergabe von passenden Arbeitsvorgängen an die OpenShift Plattform ermöglicht es der SIX auch, neue Applikationsarchitekturen wie beispielsweise Microservices besser zu nutzen.
Quelle: redhat.com
Red Hat auf Cloud-Finder Schweiz




SOCIAL NETWORKS
  • myCloudService

    Wählen Sie hier Ihre Anforderungen und lassen Sie sich die passenden Angebote / Anbieter anzeigen:

    • Dienstleistungen
    • Cloud Business Software
    • Infrastructure Cloud Services
    • Cloud Governance
    • Cloud-Security-Services
    • Cloud-Technologie /-Service-Art
    • RZ-Infrastruktur
    • Support Services
    • Usability
    • Zertifizierung / Empfehlung

    Cloud-/ DL-/ RZ-Anbieter

    Gartner & Cloud Computing

    Buchempfehlung

    Partner

    Cloud-Finder Schweiz: Newsletter