DARSTELLUNGSPROBLEME ?
 
Logo Cloud-Finder Schweiz
 
 
 

» So werden Sie zum Digital Leader – meint die Regierung
» Cloud, Big Data/Analytics und IoT werden Realität
» Comarch ERP Cloud – Effizienz in Ihrer Branche
» Was bringt die Zukunft?

 
 
 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
 
Der Reihe nach werden wohl Ihre grundlegenden Herausforderungen sein: der steigende Wettbewerbsdruck, die Steigerung der Kundenzufriedenheit, die konjunkturelle und wirtschaftliche Entwicklung, Ihre steigenden Personalkosten sowie das Erreichen der Wachstums- und Gewinnziele. Und – vielleicht auch, das Erschliessen neuer Geschäftsfelder und Märkte.

Die Integration von Cloud-Computing würde helfen, all das in integrierter Business-Relevanz zu meistern.
Willkommen im Jahr der Cloud; 2016.

Herzlich. Gisi Roger Eric

Top-Themen auf Cloud-Finder Schweiz
- Customer Care Competence Center Cloud Computing; Wissen, Hilfe und Expertise auf Ihrem Weg in die Cloud - Der sichere Weg in die Cloud - Zertifizierungen und die Auswahl des Cloud-Anbieters - Schweiz aber SICHER - Was beim Cloud-Computing zählt - Cloud ist ein neues Zeitalter - Den Weg in die richtige Wolke finden - Business-Software 4.0 – Evolution für die Wolke -
 
 
IMG IMG
 
 
 
Competence Center Cloud Computing / Digitalisierung
 
 
 
Why Cloud Computing . . .
 
 
. . . Always-on Availability, demand for Faster Innovation Cycles, Security and Regulatory Compliance, Total Cost of Ownership, Rapid, Flexible Deployment Options, Ease of Migrating, Integrating and Creating Applications, Top Corporate Priorities and Expectations

Gartner on Cloud-Finder Schweiz
 
 
So werden Sie zum Digital Leader – meint die Regierung
 
 
Theoretisch wissen Unternehmen, wohin die digitale Reise geht. Praktisch fehlen vielen Firmen aber Strategien für die digitale Transformation. Ein Grund ist das fehlende Know-how der Unternehmensführung. Woher also die innovativen Geschäftsideen nehmen?
Von Andrea Amerland

 
 
 
 
Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL 2016
 
 
Digitale Wirtschaft: Kennzahlen und internationaler Vergleich, MehrWert der Digitalen Wirtschaft in Deutschland, Innovationen und Gründungen in der IKT-Branche, Standortindex DIGITAL, Standortfaktoren, Wachstumsbereiche und Akteure, die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft, Wirtschaftsindex DIGITAL, Geschäftserfolge in digitalen Märkten, Ausrichtung der Unternehmen auf die Digitalisierung, Nutzung digitaler Geräte, Infrastrukturen und Dienste, Kritische Erfolgsfaktoren der Digitalisierung, Make or Buy – Wettbewerbsfähigkeit oder technische Abhängigkeit?

Monitoring-Report Wirtschaft DIGITAL 2015
auf Cloud-Finder Schweiz
 
 
Cloud – in/as Business
 
 
 
Cloud, Big Data/Analytics und IoT werden Realität
 
 
Cloud-Computing und Big Data/Analytics sind schon einige Zeit reif für den Unternehmenseinsatz. Cloud-Computing ist bei der KMU-Wirtschaft angekommen und die Anpassung geht mit grossen Schritten voran. Fast jedes Unternehmen nutzt irgendeine Form von Cloud-Services, allerdings sind sich viele der Herausforderungen im Betrieb dieses Service-Modells noch nicht bewusst. Die  standardisierten und sehr dynamischen Cloud-Plattformen brauchen ein anderes Betriebskonzept im Vergleich zu eigenen Rechenzentrumsleistungen oder einem individuellen Outsourcing-Vertrag. Dies wird in den nächsten Jahren eine grosse Aufgabe für Infrastructure Management und Application Management in den Unternehmen sein.
 
 
Applications
 
 
 
Comarch ERP Cloud – Effizienz in Ihrer Branche
 
 
Comarch ERP Cloud eignet sich besonders für kleine Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie kleine Fertigungsbetriebe. In der einfach zu bedienenden Warenwirtschaftssoftware verwalten Sie all Ihre Unternehmensdaten zentral und greifen auf erprobte, vordefinierte Prozesse in Beschaffung, Vertrieb und Lagerlogistik zurück. Dadurch werden Sie in Ihrer Geschäftstätigkeit messbar effizienter und vermeiden unnötige Fehler. Dank der integrierten Buchhaltungs-Funktionalitäten haben Sie auch die Finanzen Ihres Unternehmens jederzeit stets im Griff. Die Hauptfunktionen von Comarch ERP Cloud; Vertrieb, Beschaffung, Lagerlogistik, Finanzbuchhaltung, CRM und Dokumentenmanagement.
 
 
 
 
Digitalisierung und Extrahierung von Inhaltsdaten aus Papierdokumenten – Abrechnung pro verarbeitete Seite
 
 
Direkt ab lokalem Scanner oder Multifunktionsgerät werden erfasste Dokumente wie Kreditorenrechnungen oder Bestellungen gesichert, an die CloudCaptureUmgebung übermittelt und mit marktführender Scanning-Technologie verarbeitet. Das Ergebnis sind extrahierte Daten sowie aufbereitete digitale Dokumente im gewünschten Format, die von internen Systemen direkt übernommen werden können. Abgerechnet wird der Dienst “allinclusive” monatlich pro verarbeiteter Seite.

Das Appenzeller Softwarehaus clavis IT bietet “CloudCapture” zur Digitalisierung von Papierdokumenten ohne interne Capturing-Umgebung. Für die Unternehmen sind weder Investitionen in Infrastruktur oder Software, noch ein Wissensaufbau bei den Mitarbeitenden notwendig. Der Dienst wird in einem hochsicheren Rechenzentrum in der Schweiz betrieben. Die Anwendungsgebiete reichen von der Verarbeitung von Kreditorenrechnungen, Bestellungen, Spesenbelegen, Vertrags- oder Qualitätsdokumenten bis hin zu Rezepturen.
 
 
Security / Data Protection / Legal / Compliance / Quality
 
 
 
Was bringt die Zukunft?
 
 
Ein Ausblick von Symantec auf die Internetsicherheit im Jahr 2016

Integrierte Softwaresicherheit – Security by Design

Internet der Dinge (IoT) und Internet der Fahrzeuge (IoV):

Ohne eine Integration der erforderlichen Sicherheitsmassnahmen, angefangen in der Entwicklung und im Design (Security by Design), wird das Internet der Dinge auch im nächsten Jahr ein „Internet der Schwachstellen“ bleiben.

In der Industrie
Durch die fortschreitende Vernetzung der Industrie werden enorme Produktivitätsgewinne erwartet. Allerdings werden viele Unternehmen gleichzeitig angreifbarer, denn die zunehmende Vernetzung generiert eine hohe Zahl an neuen Angriffsvektoren. Die Industrie 4.0 muss sich dieser Herausforderung stellen, denn Angriffe können beispielsweise zu kritischen Ausfällen in der Produktion oder IT führen. Die stetige Weiterentwicklung von Datenschutzstrategien und Bedrohungstelemetrie sind angesichts des unaufhaltbaren Trends in Richtung Konnektivität unabdingbar. Jedes Unternehmen braucht einen Chief Information Security Officer, der sich umfassend der Sicherheit seiner IT-Infrastruktur widmet und dedizierte Schutzmechanismen einführt.

Weitere Themen: Datensicherheit und Datenschutz, Entwicklung der Bedrohungslandschaft, gezielte Angriffe, mehr digitale Erpressungen, Schwachstellen bei mobilen Endgeräten, Sicherheitsverletzungen hebeln Authentifizierungsmethoden aus und Security by Design in der Robotertechnik
 
 
Experts / Knowhow / Projects
 
 
 
Michael Wirz - 4net AG
 
 
Als Leiter Hosting ist Michael Wirz seit März 2013 für den Betrieb und den Ausbau der 4net Hosting-Infrastruktur verantwortlich. Durch seine vorherige Tätigkeit als Team- und Projektleiter im Infrastruktur-Umfeld entwickelte Michael Wirz ein grosses Flair dafür, anspruchsvolle ICT Lösungen zusammen mit seinen Kunden zu erarbeiten und für eine saubere Umsetzung zu sorgen.
 
 
Anne Wiggins - EcoCloud
 
 
From 1998 until I took up my role at EcoCloud in February 2012, I ran my own London-based consulting company, through which I provided senior-level strategic new media and IS consulting services to a range of multi-sector clients, including: Burberry, The British Museum, Samsonite, GlaxoSmithKline, Richemont, BAE Systems, Rio Tinto, PriceWaterhouseCoopers and Camper & Nicholsons International.

more about Anne Wiggins
 
 
Technology
 
 
 
Technologie-Trends 2016x
 
 
Geräte-Mischmasch: Wachsende Menge mobiler Geräte; Smartphone, iPad und besonders Wearables, also klassische Consumer-Geräte, und Devices für das vernetzte Zuhause sowie Geräte im Zusammenhang mit dem Internet der Dinge. Aufgabe von Anbietern jeglicher Services und Gadgets ist es, die Interoperabilität dieses Mischmasch zu ermöglichen.

Erfassung der unmittelbaren Umgebung: Augmented Reality und virtuelle Welten. Unter den unabhängigen Software-Vendoren werden sich bis 2018 die durchsetzen, die Medienbrüche am besten kitten können.

3D-Druck: Längst geht es bei 3D-Druck nicht mehr nur um Dinge wie Ersatzteile für Maschinen. Tüftler sprechen bereits von biologischem Material wie etwa menschlicher Haut, die per 3D-Druck hergestellt werden kann. Gartner erwartet im allerdings schwammig formulierten Segment “3D-druckfähige Materialien” bis 2019 ein jährliches Wachstum von 64 Prozent.

Weitere Technologie-Herausforderungen
 
 
IT Service Management
 
 
 
DevOps – die Grundlage zur gelebten digitalen Transformation
 
 
Die digitale Transformation basiert nicht nur auf der breiten Nutzung der Cloud-Technologien, sondern insbesondere auch auf der schnellen, agilen und sicheren Art, wie Releasezyklen drastisch erhöht werden können. DevOps ist dabei die aktuelle Methode, welche in den IT-Organisationen verankert werden muss. Was DevOps ist, wie es funktioniert und welche Voraussetzungen zu erfüllen sind, werden am DevOps Foundation Seminar der Glenfis AG erläutert – und das Gelernte mit einem international anerkannten Zertifikat besiegelt.
 
 
Kalender Cloud Schweiz
 
 
 
Termine
 
 
11.01.2016 - 13.01.2016ITIL Service Strategy Edition 2011; Zürich
13.01.2016swiss contact day; Zürich
14.01.2016Cloud Kongress 2016, Spreitenbach

weitere Termine
 
 
 
Expertenthemen zu Cloud, Cloud-Security und Applications CRM/XRM/CEM finden Sie hier.