DARSTELLUNGSPROBLEME ?
 
Logo Cloud-Finder Schweiz
 
 
 

» Was bedeutet Digitale Transformation für Ihr Unternehmen?
» Kommunikation der Zukunft: Digitaler - und emotionaler
» Neues Cloud-Angebot für Service- und Handelsunternehmen
» Das IAMaaS Angebot bietet Unternehmen eine Vielzahl an Vorteilen:

 
 
 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
 
Die Digitalisierung muss Teil Ihrer Unternehmensstrategie werden und ist damit auf oberster Unternehmensebene anzusiedeln. Und das schliesst die zwingende Cloud-Strategie mit ein. Ob und welche Teile Ihres Unternehmens sich für die digitale Transformation eignen und demzufolge digitalisiert werden sollten, muss hier entschieden werden. Dabei geht es darum, einen konstanten, intensiven Change-Prozess im Unternehmen zu etablieren. Oder wie es Peter Buxmann, Professor für Wirtschaftsinformatik an der TU Darmstadt, ausdrückte; "The digital agenda ist led from the top.“

Herzlich. Gisi Roger Eric
 
 
IMG IMG
 
 
 
Competence Center Cloud Computing / Digitalisierung
 
 
 
Was bedeutet Digitale Transformation für Ihr Unternehmen?
 
 
Die Digitale Transformation hat zwei Dimensionen. Eine ist die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Das ist das tägliche Geschäft der IT-Branche. Die Perspektive ist vor allem auf höhere Effizienz, Margen und Produktivität, auf eine Senkung von Kosten und eine Verbesserung der Leistungsfähigkeit gerichtet. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen führt in der Regel zur inkrementellen Innovation.

Die andere ist die Digitalisierung von Geschäftsmodellen. Dabei geht um die Anpassung bestehender und um die Entwicklung ganz neuer Produkte und Dienste. Häufig führt dies zu disruptiven Innovationen. Sie erfordert die Bereitschaft, sich selbst zu kannibalisieren, bevor andere es tun. Meist sind es nicht die etablierten Unternehmen, die disruptive Innovationen hervorbringen. Der Disruptor kommt oft von aussen.
 
 
 
 
Digital für alle? Auch für Europa?
 
 
Europas letzte Chance – wie Digitalisierung den Kontinent retten muss
Wie kann Europa die Digitalisierung so nutzen, dass sie zu mehr wirtschaftlichem Erfolg und Chancengleichheit – und somit zu höherer Lebensqualität für uns Europäer - führen kann? Helmut Fallmann, Mitglied des Vorstandes der Fabasoft AG
 
 
Cloud – in/as Business
 
 
 
Kommunikation der Zukunft: Digitaler - und emotionaler
 
 
Die Digitalisierung benötigt Innovationen in der Art und Weise, wie wir unsere Unternehmen managen und mit Kunden kommunizieren. Bei aller notwendigen Technologisierung dürfen die Emotionen nicht auf der Strecke bleiben. Eine neue Kommunikationszeit ist angebrochen. Wir reden mit Bits und Bytes, die Siri oder Cortana oder Alexa heissen. Und sobald sie ein wenig trainiert sind, antworten unsere digitalen Assistenten vernünftig, höflich und brav. Auch mit Robotern führen wir schon längst Zwiegespräche. Digitalisierte Maschinen geben uns nicht nur Informationen, sondern auch Befehle. Früher hat sich das schlechte Gewissen bei uns gemeldet, heute tun dies Selftracking-Armbänder und Apps. Algorithmen hören uns zu, sie verstehen uns, machen daraus Big Data, um uns dann mit dem zu versorgen, was uns, wie sie meinen, gefällt. 
Was das für die Kommunikationsarbeit bedeutet?
 
 
CRM überall – auch in der Cloud
 
 
Mit dem CRM-Dienst SmartWe lanciert das Softwarehaus CAS ein neues Einstiegsprodukt, dessen Bedienoberfläche ganz auf SmartDesign, das aktuelle Look & Feel seiner neueren Produkte ausgerichtet ist. Der ausschliesslich in Deutschland gehostete Dienst unterstützt neben dem Kontakt-Management, der Aufgaben- und E-Mail-Verwaltung auch ein einfaches Projektmanagement, das sich derzeit auf die Anlage von Sammelmappen beschränkt. In diesen Mappen lassen sich alle Dokumente mit Bezug auf einen bestimmten Kunden zusammenfassen; dazu gehört auch die grafisch aufbereitete Einschätzung von Verkaufschancen.
 
 
Applications
 
 
 
Neues Cloud-Angebot für Service- und Handelsunternehmen
 
 
Sowohl der technische Handel als auch die Service- und Reparaturbranche müssen sich hohen Kundenerwartungen, Kosten- und Zeitdruck, Verfügbarkeit und Qualität stellen. Mit ihrem neuen Service.ON Software-Abonnement bietet der Schweizer Cloud-Spezialist myfactory eine auf die Bedürfnisse von Service- und Handelsunternehmen massgeschneiderte Lösung.
 
 
Service Excellence Cockpit, ...
 
 
. . . die Online-Benchmarking-Lösung die Kundenservice messbar und vergleichbar macht!
Mit dem Service Excellence Cockpit erhalten die Verantwortlichen von Operations- und Service Center ein wirkungsvolles Instrument zur Planung, Steuerung und Kontrolle ihres Service Centers. Im Vergleich zu den Standardstudien liefert das Cockpit neben  einer Standortbestimmung konkrete Analysemöglichkeiten und Handlungsempfehlungen für das eigene Service Center. Damit unterstützt die Lösung, sich durch exzellenten Kundenservice zu differenzieren.
 
 
 
 
Neue Top-Features der Fabasoft Cloud
 
 
Ab sofort können Sie mit der Fabasoft Cloud Ihre Organisationseinheiten und externen Organisationen besser verwalten, digitale Geschäftsprozesse mit dem runderneuerten BPMN-Editor modellieren, haben mehr Überblick über Ihre Aufgaben im Arbeitsvorrat und können Ihr Fabasoft Scrum Dashboard "aufräumen".
 
 
Security / Data Protection / Legal / Compliance / Quality
 
 
 
Das IAMaaS Angebot bietet Unternehmen eine Vielzahl an Vorteilen:
 
 
  • IAM nach Mass und „as a Service“
  • Service-Orientierung im IAM
  • Kostentransparenz
  • Erhöhte Sicherheit durch externe Leistungserbringer
  • Flexibilität im Ressourceneinsatz
  • Keine Investitionen
IPG AG konzipiert und realisiert IAMaaS-Lösungen und betreibt Infrastrukturen zentral oder dezentral. Mit hochwertigen Dienstleistungen realisiert IPG AG Lösungen nach gängigen Best-Practice-Ansätzen auf Basis modernster Technologien
 
 
 
 
QuoVadis Zertifikate für das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT)

 
 
Mit bemerkenswerter Geschwindigkeit und Einfallsreichtum werden heute und künftig Geräte über das Internet verbunden. Damit werden neue Funktionen und Nutzen für Anwender und Service-Provider geschaffen. Von entscheidender Bedeutung ist jedoch, dass die angeschlossenen Geräte eindeutig identifizierbar und die Verbindungen zwischen den Geräten sicher sind, da diese immer intelligenter werden, mehr Informationen sammeln und übermitteln sowie eine bessere Fernkontrolle ermöglichen.

Der Einsatz von digitalen Zertifikaten für Geräte bewährt sich auch im Umfeld des Internet der Dinge. Dies bedingt jedoch den Einsatz und den Betrieb einer dedizierten und leistungsfähigen PKI (Public Key Infrastructure).  Unabhängig, ob es sich um Tausende oder Millionen von Geräten handelt, bietet QuoVadis mit ihrer Managed PKI-Lösung eine flexible Plattform zur Sicherung des Internet der Dinge.

Die QuoVadis PKI-Plattformen lassen sich über Web-Services leicht in bestehende und neue Prozesse einbinden,
 
 
Experts / Knowhow / Projects
 
 
 
Andrin Schaufelberger - Lobos Informatik AG
 
 

Andrin
Schaufelberger
Teilhaber, Geschäftsleitung und Verwaltungsrat

Seit 1995 verantwortlich für den Geschäftsbereich Handel, Industrie und Dienstleister.
Anfangs mit der Client-Server Lösung „SQL-Business“, seit 2009 mit der webbasierten ERP-Lösung „eNVenta ERP“ des gleichen Herstellers Nissen & Velten Software GmbH, Stockach.
 
 
Dario Züger - ISE AG Informatik Solutions
 
 

Dario Züger
Bachelor of Arts in Wirtschaftsinformatik, MCSE. Studium Master in Wirtschaftsinformatik Universität Fribourg, seit 1. Oktober 2008

SharePoint und Office 365 Administration und Beratung, Marketing

 
 
Technology
 
 
 
Red Hat Enterprise Linux auf Microsoft Azure verfügbar

 
 
Red Hat Enterprise Linux Images wurden im Rahmen des Cloud and Service Provider Programs, bei dem Microsoft Premier-Mitglied ist, ausführlich getestet und verifiziert. Das bedeutet, dass Kunden damit die Sicherheitsfunktionalitäten und Zuverlässigkeit erhalten, die sie von Red Hat Enterprise Linux gewohnt sind - kombiniert mit der Skalierbarkeit und Flexibilität der Microsoft Azure Public Cloud. ISV-Partner von Red Hat können damit für Red Hat Enterprise Linux zertifizierte Applikationen in der Azure-Cloud betreiben.

Weitere Informationen...

 
 
Gartner Highlights Top 10 Strategic Technologies for Higher Education in 2016
 
 
Higher education leaders have shifted focus from reducing costs and driving efficiencies toward using technology to enhance competitive advantage and support emerging business models.
Gartner has identified the top 10 strategic technologies for the higher education sector in 2016 and provides recommendations to education CIOs and IT leaders regarding adoption and benefits: Adaptive Learning, Predictive Analytics, CRM Exostructure, Open Microcredentials, Digital Assessment, Smart Machines, OER Ecosystem, Listening and Sensing Technology, Collaboration Technology.
 
 
 
 
Neue Version der Lösung Red Hat Gluster Storage

 
 
Zentrale neue Features sind die Unterstützung von Containern, File-basiertem Auto-Tiering und beschreibbaren Snapshots. Im Mittelpunkt der Neuerungen steht die Unterstützung von Linux-Containern. In Red Hats Container-Registry findet sich nun ein unterstützter Red Hat Gluster Storage Container. Das bedeutet, dass Anwender sehr schnell einen Red Hat Gluster Storage Container im Red Hat Atomic Host oder auf Red Hat Enterprise Linux nutzen können.
Weiter Informationen...
 
 
IT Service Management
 
 
 
IT4ITTM – das Wertkettenmodell, um das Business der IT zu managen
 
 
Die Open Group (The Open Group) hat im Oktober 2015 einen völlig neuen IT-Management Standard auf den Markt gebracht: IT4IT. Der Standard basiert ebenfalls auf einem Servicemodell. Das Spannende ist der Grundaufbau als präskriptive und damit klar definierende Referenzarchitektur für ein IT-Betriebsmodell – von der Unternehmensarchitektur über die Strategiedefinition, Entwicklung, Auslieferung und den Betrieb von IT-Services. Ein Modell für das Managen der IT, das Business der IT.

IT4IT stützt sich auf dem bekannten Michael Porters Wertkettenmodell
 
 
Kalender Cloud Schweiz
 
 
 
Termine
 
 
12.04.2016Swiss IT Conference; Zürich
13.04.2016 - 14.04.2016HERMES 5 Foundation mit Zertifizierung; Bern
14.04.2016State Secretariat for Economic Affairs SECO; Avenches

weitere Termine
 
 
 
Expertenthemen zu Cloud, Cloud-Security und Applications CRM/XRM/CEM finden Sie hier.