Unabhängige Experten- und Marktplattform für die Schweiz.


Experten- und Marktplattform

Presenting-Partner

Presenting-Partner Logo bluewaysPresenting-Partner Logo blueways
Presenting-Partner Logo EcoCloudPresenting-Partner Logo EcoCloud
Presenting-Partner Logo HostpointPresenting-Partner Logo Hostpoint
Presenting-Partner Logo Interxion SchweizPresenting-Partner Logo Interxion Schweiz
Presenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions EinsiedelnPresenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions Einsiedeln
Presenting-Partner Logo myfactory Software Schweiz AGPresenting-Partner Logo myfactory Software Schweiz AG
Presenting-Partner Logo Security-Finder SchweizPresenting-Partner Logo Security-Finder Schweiz
01.12.2015

Rethink mobile apps mit mBaaS

Nach einer Studie von Triangle Research Survey werden ca 70% der Zeit von MobileApps Entwichlungsprojekten in der Integration mit den Backend-Systemen aufgewendet. 

Mein erster Gedanke war, dass ist doch Paradox, die meiste Zeit wird für die Integration verwendet?
Wäre es nicht besser 70% in die App/UI Entwicklung zu investieren?

Mehrere Gespräche mit Kunden und Partnern bestätigen mir den Richtwert von 60-70% Projektaufwand für die Integration. Eine Integration mit 3-10 Backend-Systemen sind oft keine Seltenheit.
Manche interessanten PrototypeApps werden zu keinem Projekt oder werden verschoben, da die Integration im Moment zu komplex ist.

Warum ist das so ?

In FrontEnd/UI Entwicklung, gibts zwei dominierende Plattformen iOS und Android, die ca 8-9 Jahre am Markt sind, ca 1,5 Millionen public Apps in Google Play und Apple AppStore, unzählige Frameworks, Libraries, DevToos und eine breite Basis an Entwicklern, ob native, hybrid, HTML5, etc. Zusammenfassend ein reifes DevEcosystem.
Eine PrototypeApp mit Mockupdaten lässt sich relativ (kommt immer auf den Use case an) schnell umsetzen.

Doch bei der Integration mit dem Backend sieht es jedoch anders aus, keine Organisation gleicht der anderen, die Daten sind meist über eine heterogene IT Landschaft fragmentiert. Von Mainframe und CORBA, über klassische ERP/CRM/SCM Systeme, zu Industriespezifische Kernapplikationen hin zu moderner Microservice Architektur. Sehen Sie sich 3-4 Grossunternehmen an und Sie finden in Summe alles was die IT Branche jemals erfunden hat.
Genau hier liegt das Problem und die Komplexität, eine direkte Integration von der App zu jedem Backendsystem ist aus sicherheits, architektonischen und technischen Gründen oft nicht möglich und auf keinen Fall zu empfehlen.
Aus FrontEnd-Entwickler Sicht reicht eine REST API pro App die genau NUR die Daten zur Verfügung stellt die für die App benötigt.


Es benötigt eine Art Middleware mit zusätzlichen Funktionalitäten für MobileApps.

mBaaS (mobile Backend as a Service) - eine Middleware für MobileApps optimiert

mBaaS ist ein Cloud Service mit allen bekannten Cloud Vorzügen (keine on-premise Hardware, kein Provisionierungsaufwand, keine Betriebs und Wartungsaufwände)
Sie können in wenigen Minuten loslegen und mBaas skaliert elastisch mit Ihrer Workload. An manchen Tagen gibt es vielleicht nur sehr wenige Zugriffe und 1-2 Instanzen sind vollkommend ausreichend und zu Spitzenzeiten z.B. Weihnachtsgeschäft benötigt es möglicherweise 30-40 Instanzen.
Die Lösung skaliert automatisch und transparent mit Ihrem Bedarf und Sie bezahlen nur was Sie tatsächlich benötigen.

Oracles mBaas Lösung besteht aus folgenden Kernkomponenten:

  • Node.js
  • APIs für iOS/Android und JavaScript
  • User management - Ob eine separater user store, ein bestehendes IDM System oder Facebook, Linkedin, Twitter accounts
  • Analytics - Gibt Ihnen Details zu Wann, Wie, Wie oft, .. Ihre App benutzt wird
  • Integrierte Security
  • API catalog und management
  • Object Storage
  • Connectoren für eine einfache Integration zu den Backend-Systemen (ERP/CRM/SCM/Legacy/etc)

Gerne zeige ich Ihnen in einer persönlichen Demo die Möglichkeiten von Oracle Mobile Cloud Service und MAX (ein AppPrototyp in Minuten, alles was benötigt wird ist ein Browser und ein Smartphone)

Weiter Infos zu Oracle MCS finden Sie unter:
https://cloud.oracle.com/mobile
https://www.youtube.com/user/OracleMobilePlatform

Folgen Sie uns auf Twitter um auf dem Laufenden zu beleiben
https://twitter.com/oraclemobile

In diesem Sinne wünsch ich Ihnen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.


Andreas Postl - Oracle Software (Schweiz) GmbH


SOCIAL NETWORKS

myCloudService

Wählen Sie hier Ihre Anforderungen und lassen Sie sich die passenden Angebote / Anbieter anzeigen:

  • Dienstleistungen
  • Cloud Business Software
  • Infrastructure Cloud Services
  • Cloud Governance
  • Cloud-Security-Services
  • Cloud-Technologie /-Service-Art
  • RZ-Infrastruktur
  • Support Services
  • Usability
  • Zertifizierung / Empfehlung

Cloud-/ DL-/ RZ-Anbieter

Gartner & Cloud Computing

Cloud-Finder.Swiss

Bundesrätin Doris Leuthard
«Der Bund will Firmen unterstützen, die in der Schweiz investieren und Arbeitsplätze schaffen. Diese Firmen erhalten mit .swiss die Gelegenheit, sich im internationalen Wettbewerb optimal zu positionieren.» dot.swiss/medien/


Werden Sie jetzt Mitglied bei

Kalender Cloud Schweiz

Buchempfehlung

Partner