Unabhängige Experten- und Marktplattform für die Schweiz.

Presenting-Partner

Presenting-Partner Logo bluewaysPresenting-Partner Logo blueways
Presenting-Partner Logo Digitale SchweizPresenting-Partner Logo Digitale Schweiz
Presenting-Partner Logo EcoCloudPresenting-Partner Logo EcoCloud
Presenting-Partner Logo HostpointPresenting-Partner Logo Hostpoint
Presenting-Partner Logo Interxion SchweizPresenting-Partner Logo Interxion Schweiz
Presenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions EinsiedelnPresenting-Partner Logo ISE AG Informatik Solutions Einsiedeln
Presenting-Partner Logo myfactory Software Schweiz AGPresenting-Partner Logo myfactory Software Schweiz AG
01.08.2017

eNVenta ERP Cloud "Flexibel, technologisch ausgereift und sicher"

Andrin Schaufelberger - LOBOS Informatik AG

Digitalisierung, Big Data und Industrie 4.0 werden in Zukunft viele KMUs vermehrt beschäftigen. Vor allem die Customer Experience, die operationellen Prozesse und neue Geschäftsmodelle sind dabei zentrale Treiber. Um zielbringend auf die nahenden Schritte eingehen zu können, ist ein innovatives ERP unabdingbar.

Customer Experience
Die Digitalisierung fördert die Kommoditisierung Ihrer Produkte, ermöglicht aber auch ein vertieftes Verständnis der Bedürfnisse Ihrer Kunden. Denn durch datengestützte Segmentierungen und Rückmeldung zu den Verhaltensweisen Ihrer Kunden, können Sie massgeschneiderte Produkte und Lösungen anbieten und dies über die von Ihren Kunden bevorzugten Absatzkanäle. So wirken Sie der Standardisierung entgegen und kreieren einen Mehrwert für Ihre Kunden. Denn auch B2B Kunden freuen sich über einen mitdenkenden Lieferanten und einfache, reibungslose Abläufe. Ohne zentralem, Customer Relationship Management und integrierten ERP-Funktionalitäten mit zentraler Datenbank ist es jedoch kaum möglich, diese Wettbewerbsvorteile zu generieren.

Operationelle Prozesse
Self Service Portale für Kunden, die Übergabe der benötigten Daten vom Rohling zur Maschine in der Fertigung via RFID, der automatische Datenaustausch mit Ihren Lieferanten (EDI) oder die positionsbezogene Belegerkennung mit automatischem Anstoss der nachgelagerten Prozesse sind nur einige Beispiele dafür, dass die Digitalisierung der Prozesse zu Effizienzsteigerung führt. Die hierfür benötigte durchgängige und effiziente Gestaltung Ihrer Prozesse ist ohne zentrale Steuerung aus dem ERP kaum möglich.

Neue Geschäftsmodelle
Durch die Digitalisierung entstehen täglich neue Geschäftsmodelle. Unternehmen müssen immer auf dem neusten Stand sein, sonst droht es ihnen „geubert“ zu werden. Trotzdem möchte man nicht allen Trends folgen. Marktbeobachtungen und Kundenfeedbacks geben wichtige Inputs um die benötigten Schritte zu identifizieren. Doch schon Henry Ford bemerkte, dass wenn er die Menschen gefragt hätte, was sie wollen, hätten sie gesagt schnellere Pferde. Daher ist eine kontinuierliche Auswertung Ihrer Daten für die Identifikation von möglichen neuen Geschäftsmodellen unerlässlich.

Verschiedene Studien zeigen, dass Unternehmen ohne solide IT und ohne integriertes ERP ein Handicap mit Bezug auf die Digitalisierung haben und somit kaum auf die oben genannten Punkte eingehen können. Gleichzeitig wird der Kostenfaktor häufig als Grund für die fehlende Umsetzung angegeben. Mit einem ERP in der Cloud und dem Einkauf von Infrastruktur bei einem Cloud Anbieter (IaaS) schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klatsche. Trotzdem stehen viele Unternehmen dem Cloud-Computing im ERP-Bereich skeptisch gegenüber. Mit einem guten Partner an der Seite bietet die ERP Lösung aus der Cloud jedoch viele Vorteile, gerade für KMUs.

Tiefere Initial- und Infrastrukturwartungskosten
Bei der Einführung entfallen die hohen Initialkosten für die Infrastruktur, denn bei einem Infrastruktur-Outsourcing müssen keine Server und Netzwerkkomponenten beschaffen werden. Aber nicht nur die tieferen Kosten sind hervorzuheben, sondern auch die gesteigerte Qualität der IT-Systeme. Unser Partner publicloud verfügt über sehr gut ausgebildete Spezialisten im Rechenzentrum. So umgehen Sie ganz nebenbei auch die aufwändige Suche nach Fachkräften und das Problem der Auslastung eines Profis in einem KMU stellt sich nicht.

Flexibel und skalierbar
Durch das Outsourcing gewinnen Sie an Flexibilität. Das einfache Zu-und Abschalten von Lizenzen im Saisongeschäft oder die Zuschaltung von Performance sind nur einige Beispiele.

  • Rasche Verfügbarkeit der Infrastruktur
    Die Infrastruktur in der Cloud kann Ihnen umgehend zur Verfügung gestellt werden. Bei ERP-Einführungsprojekten kann so enorm Zeit eingespart werden.

  • Hohe Sicherheit
    Unser Partner publicloud betreibt das eigenen Rechenzentrum in Zürich. Im Hinblick auf den Schutz vor Datenklau, Hackerangriffen, physischer Einbrüche, Naturkatastrophen, rechtlicher Problemstellungen, den Brandschutz und die kontinuierliche Überwachung der Komponenten erfüllt das RZ sämtliche Sicherheitsanforderungen der eidgenössischen Datenschutzbeauftragten. Als KMU ist es kaum möglich hier wirtschaftlich sinnvoll mitzuhalten.

LOBOS Informatik AG auf Cloud-Finder Schweiz


Andrin Schaufelberger - LOBOS Informatik AG


SOCIAL NETWORKS
  • myCloudService

    Wählen Sie hier Ihre Anforderungen und lassen Sie sich die passenden Angebote / Anbieter anzeigen:

    • Dienstleistungen
    • Cloud Business Software
    • Infrastructure Cloud Services
    • Cloud Governance
    • Cloud-Security-Services
    • Cloud-Technologie /-Service-Art
    • RZ-Infrastruktur
    • Support Services
    • Usability
    • Zertifizierung / Empfehlung

    Cloud-/ DL-/ RZ-Anbieter

    Gartner & Cloud Computing

    Buchempfehlung

    Partner

    Cloud-Finder Schweiz: Newsletter